WBRE Hamburg Sommerfest

Der Standort Hamburg hat am vergangenen Freitag, den 27. Juli 2018, ein kleines Sommerfest für alle Mitarbeiter veranstaltet. Bei herrlichen 29 Grad sind wir mit unseren SUPs (Stand-Up-Paddling-Boards), ausgehend vom Supper Club Bootsverleih am Isekai in Eppendorf, und Tretbooten auf die Alster rausgefahren.

Nachdem sich alle an ihre Boards gewöhnt oder gemütlich im Tretboot gesessen haben, nahmen wir Kurs auf die Außenalster. Der Gegenwind war hier das geringste Übel – des Öfteren mussten wir zu tückischen Manövern ansetzen, um dem ein oder anderen Alsterdampfer ausweichen zu können. Bei den hier entstandenen Wellen hat es, ganz zum Vergnügen der anderen, leider nicht jeder geschafft, sich auf seinem Board zu halten.

Nach zwei Stunden auf der Alster erwarteten uns kühle Getränke und ein leckeres vom Supper Club organisiertes Barbecue direkt am Steg. In netter Sommer-Atmosphäre nutzten wir die Gelegenheit für den anregenden Austausch unter Kollegen zu unseren verschiedensten Projekten und den Erlebnissen des Tages.